EUREGIO Bauwelt auf 2021 verschoben

Die EUREGIO Bauwelt 2020 fällt in diesem Jahr aus und wird auf das zweite Septemberwochenende im Jahr 2021 verschoben. Die regionale Fachmesse für Bauen, Wohnen und Einrichten sollte in diesem Jahr am 12. und 13. September in der Aachener 100,5 Arena am Tivoli stattfinden. „Wir bedauern es sehr die EUREGIO Bauwelt in diesem Jahr nicht durchführen zu können, aber Corona und das damit einhergehende unkalkulierbare Infektionsgeschehen stellt Veranstalter und Aussteller derzeit vor zu große Herausforderungen“, kommentiert   Kathrin Halcour die Absage. Die Geschäftsführerin der Medienhaus Aachen Event GmbH, die die EUREGIO Bauwelt veranstaltet, nennt als neuen Termin den 11. und. 12. September 2021.

Auf der Fachmesse für Bauen, Renovieren, Modernisieren aber auch Schöner Wohnen präsentieren lokale und regionale Aussteller ihre Produkt- und Dienstleistungsvielfalt. Besucher informieren sich hier über Innovationen und aktuelle Trends.

 

EUREGIO Bauwelt – damit von der Planung bis zur Fertigstellung alles wie am Schnürchen klappt!

Weitere Informationen unter: www.euregio-bauwelt.de

Sie möchten als Aussteller dabei sein? Dann melden Sie sich gerne über unser Online-Formular an, per E-Mail an bauwelt@medienhausaachen.de oder telefonisch unter 0241/5101-505.

Sie möchten ein unverbindliches Angebot? Dann geht es hier zu unserem Online-Formular!